Filmriss 09.10.2021

Es hatte sich bereits im Sommer angekündigt und kühlt auch im Herbst nicht ab: Der Kinokalender ist voll, die Startliste quillt über. Alle wollen ins Kino, nur Kinos gibt es nicht genügend für alle – von Besuchern ganz zu schweigen. So kommt es im Windschatten vom 25. Bond zu dem traurigen Zustand, dass zwei der besten Filme des Jahres unterzugehen drohen: Mario Schneiders berührender Dokumentarfilm UTA und das bewegende irische Drama NOWHERE SPECIAL. Was uns bleibt ist der Appell an euch, die Gelegenheit wahrzunehmen. Daneben startet auch der wesentlich mehr beachtete Gewinner der Goldenen Palme von Cannes TITANE, Edgar Wrights Porträt der besten Band, die kaum einer kennt, THE SPARKS BROTHER, die preisgekrönte Doku TAGEBUCH EINER BIENE und HINTERLAND von Oscarpreisträger Stefan Ruzowitzky.